Die 2. Erweiterung des Gewerbegebiets-Ost umfasst die Flächen vom bestehenden Gewerbegebiete bis zur Umgehungsstraße (St. 2079).

 

Am 19.05.2020 erfolgte im Bauausschuss der Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 60/ 2a und 2b "2. Erweiterung Gewerbegebiet-Ost" gemäß § 3 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 1 BauGB

Planentwurf BPL 60/2a Fassung 19.05.2020 (externer Link)
Planentwurf BPL 60/2b Fassung 19.05.2020 (externer Link)
Festsetzungsentwurf BPL Nr. 60/2a in der Fassung 19.05.2020 (externer Link)
Festsetzungsentwurf BPL Nr. 60/2b in der Fassung 19.05.2020 (externer Link)

­Seite 5 der Niederschrift zur öffentlichen Sitzung des Bauausschusses vom 19.05.2020 (externer Link)


Am 22.09.2022 wurden im Bauausschuss Stellungnahmen für die Bebauungspläne Nr. 60 2a und Nr. 60 2b behandelt, außerdem erfolgte der Billigung- Auslegungsbeschluss gemäße § 3 Abs. 2 BauGB i. V. m § 4 Abs. 2 BauGB

Seite 8 der Niederschrift zur öffentlichen Sitzung des Bauausschusses vom 22.09.2020 (externer Link)


Am 01.12.2020 wurden die letzten Stellungnahmen für die Bebauungspläne Nr. 60 2a und Nr. 60 2b behandelt.

­Seite 18 der Niederschrift zur öffentlichen Sitzung des Bauausschusses vom 01.12.2020 (externer Link)


Am 15.12.2020 erfolgte der Satzungsbeschluss gem. § 10 BauGB für die Bebauungspläne Nr. 60 2a und Nr. 60 2b der 2. Erweiterung des Gewerbegebiets-Ost.

Seite 5 der Niederschrift zur öffentlichen Sitzung des Bauausschusses vom 15.12.2020 (externer Link)


Seit dem Frühjahr 2022 erfolgt die Errichtung der Verlängerung der Hermann-Oberth-Straße, der offizielle Spatenstich fand am 20.04.2022 statt.